Schlagwort-Archiv: #WLAN-Netze

WiFi4EU: Beginn der Registrierung

Brüssel, 20. März 2018 Die Europäische Kommission hat heute das WiFi4EU-Webportal gestartet. Ab jetzt können sich Städte und Gemeinden in ganz Europa vor der ersten Aufforderung zur Einreichung von Projektvorschlägen Mitte Mai, bei der sie die Möglichkeit haben, EU-Mittel für den Aufbau von kostenlosen öffentlichen drahtlosen Internet-Hotspots zu erhalten, registrieren. Das Programm WiFi4EU bietet Städten …

Weiter lesen »

Herausforderung angenommen: Innenstädte beleben & die Verweildauer erhöhen

Innenstädte beleben und die Verweildauer in Gemeinden erhöhen

Welche Einzelhandelsgeschäfte bestehen in eurem Heimatdorf oder in eurer Gemeinde schon seit Jahrzehnten? Und welche bzw. wie viele neue Unternehmen sind in den letzten Jahren dort überhaupt neu eröffnet worden? Die Zahl der Betriebe in den ländlichen Gebieten schrumpft sehr stark, was zur Folge hat, dass die betroffenen Städte unattraktiv, langweilig und nicht lebenswert werden. …

Weiter lesen »

Anonymes WLAN für alle – oder etwa doch nicht?

Die aktuellen Pläne für gratis WLAN bis 2020 in allen Zentren europäischer Großstädte scheinen nur bedingt umsetzbar zu sein. Aufgrund eines Gerichtsurteils des Europäischen Gerichtshofs nimmt die Entwicklung hinsichtlich freien und vor allem anonymen WLAN‘s eine erschwerende Wende ein.   Ein konträres Gerichtsurteil Die Richter des EuGH’s entschieden, dass gewerbliche WLAN-Betreiber nicht direkt für jegliche …

Weiter lesen »